Hauptnavigation Navigation Metanavigation Inhaltsbereich

Metanavigation

Archiv

SunStrom für den „Großen Preis des Mittelstandes“ nominiert

01.04.2011

Zu Beginn des Jahres wurde SunStrom für die Auszeichnung "Großer Preis des Mittelstandes" vorgeschlagen. Dieser Preis, der zum 17. Mal ausgeschrieben ist, ist laut isw (Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH) "Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis" und laut der WELT "deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung." Beachtlich ist auch der Fakt, dass nur etwa jedes tausendste Unternehmen in Deutschland überhaupt für diesen Preis nominiert wird.

Im Fokus der Wettbewerbsbewertung stehen nicht nur wirtschaftliche Aspekte, Themen wie Modernisierung und Innovationen sowie Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, sondern vor allem das gesamtheitliche Wirken des Unternehmens und seine komplexe Rolle in der Gesellschaft. Träger des Wettbewerbs ist die Oskar-Patzelt-Stiftung, die gemeinsam mit Kammern, Verbänden, Städten und Gemeinden arbeitet und im Jahr 2008 das Bundesverdienstkreuz erhalten hat.

SunStrom freut sich über diese Anerkennung seiner Bemühungen und wartet gespannt auf die Entscheidung im September 2011.

Logo „Großer Preis des Mittelstandes“.
Twitter GooglePlus Youtube