Hauptnavigation Navigation Metanavigation Inhaltsbereich

Metanavigation

Archiv

Zentrum für Regenerative Therapien Dresden mit PV-Anlage gekrönt

29.08.2011

Im Zuge des Neubaus des Zentrums für Regenerative Therapien Dresden (Center for Regenerative Therapies Dresden – CRTD) errichtete SunStrom eine 41,73 kWp Flachdach-Photovoltaikanlage, welche am heutigen Tage in Betrieb genommen wurde. Die PV-Anlage, bei der über 200 monokristalline Solarstrommodule verbaut wurden, erzeugt über 35.000 kWh p.a. und spart somit jährlich ca. 23 Tonnen Kohlendioxid ein.

Das DFG-Forschungszentrum und Exzellenzcluster CRTD der Technischen Universität Dresden wurde Anfang 2006 gegründet, um die Regenerationsfähigkeit des menschlichen Körpers zu erforschen und anhand dieser Erkenntnisse neue Therapien für bislang kaum bzw. nicht heilbare Krankheiten zu entwickeln.

Über eine im Foyer des Neubaus installierte Großanzeige können sich Interessierte unter anderem über die momentane Leistung, den aktuellen Energieertrag sowie die mithilfe der PV-Anlage vermiedene Menge an Kohlendioxid informieren.

Flachdach-PV-Anlage auf dem CRTD.
Flachdach-PV-Anlage auf dem CRTD.
Flachdach-PV-Anlage auf dem CRTD.
Flachdach-PV-Anlage auf dem CRTD.
Twitter GooglePlus Youtube